31.01.2020 Kino im Dialog: Romys Salon

im Anschluss Podiumsgespräch mit Dr. Ulrich Albert und Alfred Wilbertz von der Alzheimer Gesellschaft Seit ihre Mutter so viel arbeitet, geht Romy nach der Schule zu ihrer Oma. Sie hilft ihr dann meist im Frisiersalon. Doch in letzter Zeit ist Oma anders, sie vergisst vieles, spricht plötzlich Dänisch und erzählt immer wieder von ihrer Kindheit in […]

Das geheime Leben der Bäume

Unterstützt von ecosia: Mit deinem Kinobesuch pflanzt du einen Baum // Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch „Das geheime Leben der Bäume“ veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität […]

Neu im Programm: JoJo Rabbit

Jojo Rabbit handelt von einem kleinen Jungen, der während des Zweiten Weltkriegs lebt. Seine einzige Flucht erfolgt durch seinen imaginären Freund, eine ethnisch ungenaue Version von Adolf Hitler, der die naiven patriotischen Überzeugungen des kleinen Jungen vorantreibt. Das ändert sich jedoch alles, wenn ein junges Mädchen diese Ansichten hinterfragt und Jojo dazu bringt, sich seinen […]

1917

2 Golden Globes – Bester Film (Drama) und Beste Regie Sam Mendes // Der Oscar®-prämierte Regisseur Sam Mendes (James Bond 007: Skyfall, James Bond 007: Spectre, American Beauty) bringt mit 1917 ein spannungsgeladenes Drama auf die Leinwand: zwei junge britische Soldaten im packenden Wettkampf gegen die Zeit, denn das Überbringen einer Nachricht könnte ein drohendes […]

Lindenberg – Mach Dein Ding!

Von seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz- Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie „Mädchen aus Ost-Berlin“ oder „Hoch im Norden“ und […]

11.02.2020 cineVHS/Das Kriegserbe in der Seele: Die Wohnung

Im Anschluss an den Film laden wir zum Gespräch mit Luitgard Gasser, Leiterin vom Kriegskinder, Kriegsenkel – Gesprächskreis Aachen, ein. //  Wohnungen erzählen von ihren Bewohnern und beherbergen (Familien-)Geheimnisse.Als Gerda mit 98 Jahren in Tel Aviv stirbt, hat sie zusammen mit ihrem Ehemann Kurt 70 Jahre in ihrer Wohnung gelebt. Nichts war weggeworfen worden. Um […]

12.02.2020 Kino im Dialog: Le mystère Henri Pick

Wir freuen uns auf die Filmvorführung (franz. OmU) und die anschließende Begegnung mit dem preisgekrönten französischen Schriftsteller und Drehbuchautor David Foenkinos, den „Die Euregio liest“ für den Euregio-Schüler-Literaturpreis 2020 nominiert hat. Unter dem Titel „Der geheime Roman des Monsieur Pick“ wurde der erfolgreiche Roman von David Foenkinos „Le mystère Henri Pick“ verfilmt. Tauschen Sie sich […]

17.02.2020 Queerfilmnacht: Taxi zum Klo

Bei seiner Erstveröffentlichung im Jahr 1980 löste TAXI ZUM KLO in den Kinos der braven Bundesrepublik einen Skandal aus – und wurde kurz darauf trotzdem mit dem renommierten Max Ophüls Preis ausgezeichnet. Heute gilt Frank Ripplohs authentischer und schamloser schwuler Liebesfilm als einer der großen Klassiker des queeren Kinos. Zum seinem 40. Jubiläum kehrt TAXI ZUM KLO nun endlich […]

Milchkrieg in Dalsmynni

Mitten in der isländischen Einöde betreiben Inga (Arndís Hrönn Egilsdóttir) und ihr Mann eine kleine aber hoch verschuldete Milchfarm. Als ihr Mann unerwartet stirbt, steht die Bäuerin vor einem finanziellen und beruflichen Scherbenhaufen, den sie eigentlich so schnell wie möglich hinter sich lassen will. Die Schuldigen für den schlechten Zustand ihres Betriebes hat sie auch […]

Mord ist Familiensache – Knives Out

Starbesetzter Krimi-Film über Harlan Thrombey, der auf seiner Geburtstagsfeier ermordet wird – mit Daniel Craig als Detective Benoit Blanc. //  Detective Benoit Blanc (Daniel Craig) untersucht zusammen mit seinem Partner Detective Elliot (Lakeith Stanfield) einem möglichen Mord: Der Patriarch einer alteingesessenen Familie, Harlan Thrombrey (Christopher Plummer), ist zu Tode gekommen und es wird vermutet, dass […]

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Buchverfilmung über eine jüdische Familie, die nach Hitlers Machtergreifung 1933 aus Berlin flüchtet und über mehrere Stationen nach England gelangt. // Berlin, 1933: Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert: Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen; seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. […]

The Farewell

Drama über eine chinesische Familie, die vor der Großmutter eine lebensgefährliche Krankheit verheimlichen. // Die willensstarke Billi (Awkwafina) kehrt aus den USA in ihre chinesische Heimat zurück, wo ihre geliebte Großmutter unheilbar an Krebs erkrankt ist. Die alte Frau wird von ihrer Familie über ihren Gesundheitszustand jedoch im Dunkeln gelassen, was Billi schwer zu schaffen […]

The Peanut Butter Falcon

Moderne Huckleberry-Finn-Adaption über einen gehandicapten Jungen, der Wrestler werden will. Unterstützung bekommt er von einem kleinkriminellen Fischer. // Der 22-jährige Zak (Zack Gottsagen) will raus! Raus aus dem Altenheim, in das er wegen seines Down-Syndroms gesteckt wurde. Aber seine Betreuerin Eleanor (Dakota Johnson) weiß die Fluchtpläne ihres Schützlings immer wieder zu durchkreuzen. Angetrieben von seinem […]

Kino Global 2019

Kino Global – Im Rahmen des bekannten und seit sechs Jahren etablierten Fromats KINO IM DIALOG präsentieren das Apollo Kino&Bar und  terre des hommes – Aachen in einer losen Form Filme die Menschen mit entwicklungspolitischen Themen bekannt machen. In diesem Rahmen werden zusätzlich themenspezifisch Referenten und weitere Organisationen eingeladen um das kulturelle Angebote mit entwicklungspolitischem […]