Sonne
Österreichisches Drama in dem drei Freundinnen mit einem Video auf Social Media viral gehen, jedoch mit unterschiedlichen Konsequenzen

Ich ich ich

In ihrem ersten Spielfilm erzählt die Regisseurin Zora Rux, eine langjährige Mitarbeiterin des schwedischen Filmemachers Roy Andersson, in poetischen Tableaus eine surrealistische Geschichte über die Suche nach dem wahren Ich.