Alle reden übers Wetter

Die 39-jährige Clara (Anne Schäfer) hat sich ein selbstbestimmtes, aber nicht gerade unkompliziertes Leben aufgebaut. Zwischen dem Dasein als Philosophie-Doktorandin in Berlin, einer verbotenen Affäre mit einem Studenten (Marcel Kohler), WG-Leben und alleinerziehender Elternschaft muss sie auch noch mit anhören, dass ihr großes Vorbild Margot (Judith Hofmann) mit dem Gedanken spielt, sich das Leben zu nehmen.

Wie kompliziert ihr Leben wirklich ist, wird ihr aber erst radikal klargemacht, als sie zu einer Familienfeier aufs Land fährt. Ihre Mutter hat Geburtstag und mit ihren Anfängen im provinziellen Mecklenburg-Vorpommern konfrontiert, wird Clara vor Augen geführt, wie sehr ihr Leben sich in den letzten Jahren wirklich verändert hat. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden